RLBS FFB Wappen FFB
Freiwillige Feuerwehr Budenheim
Kopf Bild
RSS Feed Twitter E-Mail

Aktuelles

Gemeinschaftsübung der Jugendfeuerwehren
23.06.2007
Bei dieser ortsübergreifenden Ausbildung stand natürlich nicht nur der Übungseffekt im Vordergrund. Sehr wichtig war den Jugendfeuerwehrbetreuern das Kennenlernen der jungen Kameraden aus den Nachbargemeinden, mit denen im August ein gemeinsames Zeltlager stattfindet.

Morgens wurde an vier Übungsstationen zu den Themen: FwDV 3 (Brandbekämpfung), tragbare Leitern, wasserführende Armaturen (hier: Wasserentnahme aus dem Rhein) und technische Hilfe (Verwendung von pneumatischen Hebekissen zur Menschenrettung) ausgebildet. Somit wurden große Teile des Aufgabenspektrum einer Feuerwehr abgedeckt. Die Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 15 Jahren wurden zu Beginn des Tages in gemischte Gruppen der drei Feuerwehren eingeteilt. Durch die forcierte Zusammenarbeit konnten erste Kontakte zwischen den Jugendfeuerwehrmitgliedern geknüpft werden.

Nach einer kleinen Stärkung zu Mittag gab es am Nachmittag den Höhepunkt des Ausbildungstages: Bei einer Abschlussübung mit allen Jugendlichen der drei Feuerwehren konnten sie ihr am Morgen gelerntes Wissen anwenden: Während ein großer Holzstapel im Vollbrand stand mussten Personen mit technischen Geräten befreit und gerettet werden. Dank geht hierbei an die Fa. Schöntag, die wieder einmal ihr Gelände zum Üben zur Verfügung stellte.

Nach dem anstrengenden aber erlebnisreichen Tag konnten sich Jugendfeuerwehrler, Ausbilder und Betreuer beim gemeinsamen Grillen am Abend entspannen. Die Vorfreude auf das Zeltlager konnte durch diesen Tag voller Spaß und neuer Freunde noch gesteigert werden.
 
© Feuerwehr Budenheim 2018